AdobeStock_326424993_Preview

Selbstzahlerleistungen Gynäkologie

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGEL)


Selbstzahlerleistungen insgesamt

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) sind ärztliche Leistungen, die Patienten grundsätzlich selbst bezahlen müssen, weil sie nicht zum Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenversicherungen gehören.

Zusätzlicher Gebärmutterhalsabstrich ab dem 35. Geburtstag

Operativer Schwangerschaftsabbruch

Medikamentöser Schwangerschaftsabbruch

Einlage des Verhütungsstäbchens

Scheidenabstrich auf sexuell übertragbare Erkrankungen

Zyklusmonnitoring bei Kinderwunsch